LARP WRITER SUMMERCAMP

Für 2020 haben wir das LWSC in mehrere Events aufgeteilt. Der Termine im Juli und August haben bereits erfolgreich stattgefunden. Nun freuen wir uns auf einige weitere Termine – online UND real.

Winter-Edition
In der Winter-Edition vom 20.-22. November 2020 findet in Herten ein weiterer realer Event der Larpwriter Summer Camp – Reihe statt.
Geplant ist es, Drama Games (test-)zu spielen, Larps zu schreiben und Konzepte zu besprechen & weiterzuentwickeln, sowie Workshops zu spannenden Themen zu gestalten, u.v.m.
Mehr Informationen und die Anmeldung findest du hier.

Glitzer-Tage
In der Glitzer-Tage vom 27.-30. Dezember 2020 findet in Herten der letzte reale Event der Larpwriter Summer Camp – Reihe in 2020 statt.
Du möchtest die „dazwischen“-Tage mit netten Menschen verbringen und Kreativ-Workshops mit Worbla, nähen u.v.m. mitmachen? Dann bist du hier genau richtig!
Mehr Informationen und die Anmeldung findest du hier.

Online-Schreibwerkstatt
Um regelmäßig in Kontakt zu bleiben, wird es mehrere Termine online per Discord geben.
Gemeinsam ziehen wir durch die dunkle Jahreszeit – mit quatschen, diskutieren und jedes Mal etwas Aktivem. Wir treffen uns per Discord jeweils ab 18 Uhr an folgenden Terminen:

Di, 13.10.2020  –  How to Larpwriter?
Austausch zu Larp-Konzepten und Weiterentwicklung,
Einstieg für Neulinge
Do, 28.10.2020 – Drama Games online
Wie kann man Drama Games / Mini-Larps gut online spielen?
inkl. tatsächliches Spielen eines sog. LAOGs
n.N. im Nov. 2020 – Basiswissen LGBTQA+
Zunächst ein Input zu Begriffen von LGBTQA+, um im Anschluss darüber sprechen zu können.
Do, 10.12.2020 – Utopien & Future Vision
Utopien in Film und Büchern – Wie wollen wir unsere Zukunft (spielerisch und real) gestalten? Wie sieht eine Umsetzung im LARP aus?

Weitere Infos und die Anmeldungen findest du hier.

 

SAVE THE DATE
8.-17.8.2021 Larpwriter Summer Camp 2021
(direkt im Anschluss an das Conquest of Mythodea)
Falls du dich jetzt schon vormerken lassen möchtest, schreib gern eine Mail an carola.nebe@waldritter.de!

 

Vergangene Veranstaltungen:

Larpwriter Summer Camp 2020- Aufust Online-Event

Larpwriter Summer Camp 2020 – Juli-Termin

Larpwriter Summer Camp 2019

Larp Writer Summer Camp 2018 

Larp Writer Summer Camp 2017

Info zur Veranstaltung:

LARP, also Live-Action-Role-Play oder Liverollenspiel, verbindet klassische, performative Ausdrucksformen wie Theater und darstellendes Spiel mit einer spontanen, interaktiven Komponente und nutzt dafür sowohl gestalterische als auch erzählerische Mittel, um ein stimmiges Setting zu kreieren.

Durch vorhandene, mediale Genre- und Rollenbilder besteht eine gemeinsame, bekannte Bilder- und Formensprache, die von den Teilnehmenden eine aktive Auseinandersetzung hinsichtlich der Darstellung einer eigenen Rolle erfordert.

Ziel der LARP Writer Summercamps ist die Durchführung eines Workshops für Jugendliche und junge Erwachsene, bei dem sie sich über das Medium LARP mit ihrer eigenen, kulturellen Position und ihrer sozialen Rolle kreativ auseinandersetzen sollen. Dies bezieht sich sowohl auf die gegenwärtigen Möglichkeiten eines cross-medialen, interaktiven Storytellings als auch auf eine Positionsbestimmung innerhalb einer individuellen Historie. Hierbei spielen auch Herkunft, Elternhaus und kulturelle Identitäten eine große Rolle.

Teilnehmende des Summercamp sind Jugendliche und junge Erwachsene, die bereits Liverollenspiel betreiben oder damit beginnen wollen und die bereit sind, LARP auch als kulturelles Medium zu begreifen, das über pure „Bespaßung“ hinausgeht. Mit Kooperationspartnern und Referent*innen aus dem Theater-, Tanz- und Medienbereich werden innovative Rollenspielkonzepte entwickelt und erprobt, die es wagen, sich selbst in einem spielerischen Rahmen in Frage zu stellen und den eigenen Standort auszuloten.

Die Veranstaltung findet in einem künstlerischen und partizipativen Rahmen statt, der durch eine hohe gegenseitige Akzeptanz und Fehlertoleranz einen sicheren Rahmen für Experimente und Selbsterfahrung bietet.

Dank einer Förderung durch den Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) kann das Event für einen sehr günstigen Teilnahmebeitrag angeboten werden.