Drama Games Festival

Drama Games Festival
Alter:                gefördert für 16-27 Jahre
Wann:              16.-19.12.2021
Wo:                  online
Veranstalter:    Waldritter-NRW e.V.
Ansprechpartner: Carola.Nebe@waldritter.de

Es wird Zeit, die geschriebenen Mini-Larps und Drama Games, die in den letzten Monaten entstanden sind, testzuspielen! Dafür eignet sich das Drama Games Festival ideal.

Hier gehts zur Anmeldung

“Let’s play, learn and have fun together”

Was ist das Drama Game Festival?

Namensgebend und inhaltlich prägend für das Festival sind kurze, interaktive Rollenspielformate mit einen Lern- oder Bildungscharakter, die wir Drama Games nennen. (Mini-)Edularps, Lern-Scenarios oder -Simulationen wären aber ebenfalls passende Begriffe. Interaktive Spielformate also, welche sich über die Verkörperung von Rollen, szenischen Spielmechaniken oder einer künstlerisch-räumlichen Erfahrung bestimmten persönlichen, sozialen oder historischen Themen zu nähern versuchen. Durch die Verbindung von gemeinsam vereinbarten Regeln, kreativem oder konfliktorientiertem Rollenspiel und einer gemeinsamen inhaltlichen Auswertung entstehen intensive Erfahrungen und ermöglichen neue Perspektiven oder emotionale Zugänge zu bisher weniger beachteten Themenfeldern. Der Ton der Spiele ist mal albern, mal tiefgründig, mal kooperativ und mal konfrontativ – aber vor allem immer eine gemeinsame Erfahrung und eine Begegnung von Menschen auf Augenhöhe.

Auf dem Drama Game Festival kann man:

  • (Neue) Drama Games/ Mini-Edularps kennenlernen
  • Eigene Drama Games/ Mini-Edularps präsentieren
  • Eine Einführung in Edularp als Methode bekommen
  • Spontan entstehende Ideen ausprobieren
  • Im offenen Programm weitere Spiele spielen (Brettspiele, Escape Games, Mini-Larps for fun, …)
  • Nette, offene und spielfreudige Menschen treffen
  • Ein gemütliches Wochenende kurz vor Weihnachten abseits des üblichen Trubels verbringen
  • Gesund, regional und nachhaltig essen
  • Familie und Kinder mitbringen
  • Feiern, Tanzen, Musik machen
  • Online an Teilen des Angebots teilnehmen

Wie ist der ungefähre Ablauf?

Donnerstag 16.12. – (Hand in Hand mit der Edularp-Konferenz)
(ab 14 Uhr)
Einstieg in die Methode: Was sind Drama Games?
Workshop: Wie setze ich meine Drama Game Idee um?
(parallel) Drama Games Spielangebot – “Klassiker”

Freitag 17.12.
(ab 10 Uhr)
Fortsetzung Workshop: Wie setze ich meine Drama Game Idee um?
“Netzwerk-Gespräche” – Raum für Absprachen, Planungen, Vorbereitungen, etc.
(parallel) Drama Games Spielangebot – “Klassiker”
(ab 20 Uhr)
Offizielles Eröffnungs-Game mit allen Teilnehmenden
LateSlot – Drama Games (bis zu 4 Games parallel)

Samstag 18.12.
(ab 10 Uhr)
Vormittags-Slot (bis zu 4 Games parallel)
(ab 15 Uhr)
Nachmittags-Slot (bis zu 4 Games parallel)
(abends)
Offene Angebote, weitere Games, Talk, Musik, Getränke

Sonntag 19.12.
(ab 10 Uhr)
Vormittags-Slot (bis zu 4 Games parallel)
Mittagessen, gemeinsame Abschlussrunde
(Ende ca. 15 Uhr)

Wie kann ich online an der Veranstaltung teilnehmen?

Aus gegebenem Anlass wird der Event nun komplett online stattfinden. Es werden Online-Game Slots angeboten, bei dem Online-Larps / LAOGs gespielt werden können. Zudem versuchen wir einen Austausch über den EduRPG Discord-Server zu ermöglichen und bei gemeinsamen Aktionen wenn möglich einen oder mehrere Zoom-Räume offen zu halten, dass ihr auch online so gut wie möglich dabei sein könnt.

Was kostet die Teilnahme an der Veranstaltung?
30€ (ermäßigt 15€) für eine Online-Teilnahme

Für Teilnehmer*innen, die sowohl am Drama Games Festival, als auch an der Edularp Konferenz (ab dem 15.12.) teilnehmen, bieten wir einen Kombi-Preis von 45,- (ermäßigt 20,- € ) an.

Hier geht es zur Anmeldung

Ich habe noch eine Frage…

Wir helfen euch gerne weiter. Nehmt einfach Kontakt mit uns auf.


Weitere Events unter: facebook und larpwriter.de/larpwriter-summercamp