SUMMERCAMP 2020 – Juli-Termin



Wir haben beim Vortreffen mit Teilnehmenden und Team besprochen, ob wir uns in Anbetracht der Corona-Zeit real oder online treffen wollen. Wir waren uns einig, dass wir in jedem Fall verantwortungsvoll und umsichtig handeln wollen – und bei möglichen realen Treffen alle Vorsichtsmaßnahmen ernst nehmen werden. Manche ziehen auch eine Online-Teilnahme vor.

Aus diesem Grund haben wir uns für eine Mischform und mehrere Events entschieden.

Vom 23.-26. Juli 2020 hat daher im Landhaus Hohenfried in NRW mit ca. 20 Personen ein reales Treffen als erstes Event in 2020 stattgefunden.

Zusätzlich bestand die Option, an vielen Programmpunkten per Live-Stream teilnehmen zu können, um auch Menschen, die weiterhin daheim bleiben wollen, „mitzunehmen“ – allerdings wurde diese Option nicht angenommen.

Das Programm basierte auf Wünschen und Interessen der Teilnehmenden. Dies sind einige Highlights:
* Speed Writing von Larps – dabei entstand u.a. das Mini-Larp „Pflanzen übernehmen die Weltherrschaft“ – ein Workshop von Dennis Lange
* Microscope – ein Ezählspiel zum Erschaffen von Welten – von Francisco Laguna de la Vera
* Psych. Erste Hilfe in Larp – ein Input von Merle Lotz
* u.v.m.

Es sind weitere Events geplant:
Vom 5.-8. August 2020 wird ein Online – Larpwriter Summer Camp stattfinden – mit Farewell-Brunch am 9. August 2020.      
Vom 18.-20. September 2020 wird ein Bastel-Wochenende stattfinden – in Herten oder ausweichend online.
Zudem sind mehrere Web-Seminare geplant, für die noch Termine und Themen gefunden werden müssen.
Im Winter vom 20.-22.11.20 ist ein weiterer Termin möglich. Ob dies real oder online stattfindet, wird kurzfristig entschieden.